SZ +
Merken

Brände und Unfälle zum Sommeranfang

Der gestrige Sommeranfang stand in Sachsen unter keinem günstigen Zeichen. Bei nahezu tropischen Temperaturen brachen mehrere Brände aus. Darüber hinaus ereigneten sich tragische Unfälle. Dresden. Kurz nach 7 Uhr geriet in Borthen bei Dresden ein Schulbus des Regionalverkehrs Dresden in Brand.

Teilen
Folgen
NEU!

Der gestrige Sommeranfang stand in Sachsen unter keinem günstigen Zeichen. Bei nahezu tropischen Temperaturen brachen mehrere Brände aus. Darüber hinaus ereigneten sich tragische Unfälle.

Ihre Angebote werden geladen...