SZ +
Merken

Dachstuhl in Altkötzschenbroda brennt

Ein Dachstuhlbrand in Altkötzschenbroda hielt am Freitagnachmittag Feuerwehr und Polizei in Atem. Bereits wenige Minuten nachdem um 15.23 Uhr der Notruf einging, machten sich die Helfer der Feuerwehr Radebeul-West auf den Weg zum Einsatzort.

Teilen
Folgen
NEU!

Ein Dachstuhlbrand in Altkötzschenbroda hielt am Freitagnachmittag Feuerwehr und Polizei in Atem. Bereits wenige Minuten nachdem um 15.23 Uhr der Notruf einging, machten sich die Helfer der Feuerwehr Radebeul-West auf den Weg zum Einsatzort. Aus einem Mehrfamilienhaus gegenüber Großes Weinstuben schlugen Flammen. Mit Atemschutzmasken und Pressluftflaschen drangen die Feuerwehrleute von innen in die Wohnung ein. Gleichzeitig löschten Kameraden von einer Leiter aus über das Dach.

Ihre Angebote werden geladen...