merken

Das ist die Neue im Waldidyll

Romy Pönisch leitet seit Dezember das Seniorenzentrum in Paudritzsch. An dem gefällt ihr nicht nur die schöne Lage.

Romy Pönisch ist die neue Einrichtungsleiterin des Seniorenzentrums „Waldidyll“ Paudritzsch. © Dietmar Thomas

Leisnig. Den Fahrtweg nehme sie gern in Kauf, meint Romy Pönisch. Auch wenn der bei winterlichem Wetter schon mal zwei Stunden lang sein könne. Seit Dezember kommt sie fast täglich aus Oberlichtenau in das Seniorenzentrum „Waldidyll“ nach Paudritzsch. Denn die 42-Jährige ist dessen neue Leiterin. Sie sei von den Kollegen gut aufgenommen worden, fühle sich aber noch wie in der Einarbeitung, meint sie. Anders als nach dem Abitur weiß sie aber heute genau, was sie will.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden