Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Das längste Skirennen der Welt geschafft 

Auf einer 220-Kilometer-Strecke haben am Nordcup ein Seifhennersdorfer und ein Bertsdorfer alles gegeben. 

Von Holger Gutte
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Seifhennersdorfer Ronald Meusel (links) mit seinen Medaillen vom Vasa-Lauf. Zusammen mit dem Bertsdorfer Hartmut Eifler hat er jetzt am Nordcup in Schweden am längsten Skirennen der Welt teilgenommen.
Der Seifhennersdorfer Ronald Meusel (links) mit seinen Medaillen vom Vasa-Lauf. Zusammen mit dem Bertsdorfer Hartmut Eifler hat er jetzt am Nordcup in Schweden am längsten Skirennen der Welt teilgenommen. © Matthias Weber

Sie waren total erschöpft. Aber sie haben es geschafft. 17 Stunden und zehn Minuten zeigt die Anzeigetafel, als der Seifhennersdorfer Ronald Meusel am Nordcup in Schweden im Ziel ankommt. Der Bertsdorfer Hartmut Eifler folgt ihm 17 Minuten später. 

Ihre Angebote werden geladen...