merken

Das zweite Hanf-Experiment

Döbelner Landwirte bereiten auf ihren Feldern die Aussaat von Cannabis vor. Neue Sorten sollen getestet werden.

Für Heinz Friedrich Schönleber – hier voriges Jahr auf einem Feld bei Saalbach– beginnt bald das zweite Versuchsjahr in Sachen Hanfanbau. © Dietmar Thomas

Döbeln. Der Winter verabschiedet sich langsam aus der Region und die Landwirte stecken bereits mitten in den Vorbereitungen für das Frühjahr. Ab Mitte April, wenn es das Wetter zulässt, wird auf einigen kleineren Feldern in der Region auch wieder Hanfsamen in die Erde gebracht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden