SZ +
Merken

Den Schmuggel von Zigaretten verhindert

Zgorzelec. Gleich zweimal waren in dieser Woche polnische Grenzschützer im Kampf gegen den illegalen Zigarettenschmuggel nach Deutschland erfolgreich. Bei Kontrollen im grenznahen Raum wurde am Mittwoch ein Pkw Renault aus dem Verkehr gewunken.

Teilen
Folgen
NEU!

Zgorzelec. Gleich zweimal waren in dieser Woche polnische Grenzschützer im Kampf gegen den illegalen Zigarettenschmuggel nach Deutschland erfolgreich. Bei Kontrollen im grenznahen Raum wurde am Mittwoch ein Pkw Renault aus dem Verkehr gewunken. Wie das Infoportal Naszemiasto meldete, hatte der 46 Jahre alte Fahrzeugführer aus dem Kreis Klodzko (Glatz) anstelle des Reisegepäcks 120000 Zigaretten ohne polnische Steuerbanderole im Kofferraum deponiert. In diesem Fall belief sich der geschätzte Steuerschaden auf 54 000 Zloty (rund 14000 Euro).

Ihre Angebote werden geladen...