merken

Zittau

Der Neue für Waltersdorf 

Karin Szalai gibt das Amt des Ortsvorstehers in jüngere Hände. Und ihr Nachfolger Frank Feurich ist im Ort kein Unbekannter.

Frank Feurich löst Karin Szalai als neuer Ortsvorsteher ab.
Frank Feurich löst Karin Szalai als neuer Ortsvorsteher ab. © Matthias Weber

15 Jahre sind eine lange Zeit. Eine, in der Karin Szalai als Waltersdorfer Ortsvorsteherin und davor ehrenamtliche Bürgermeisterin etliches erreicht und eine Menge Positives für ihren Ort bewirkt hat. Der Umbau des Waltersdorfer Kretschams zum Naturparkhaus ist da längst nicht das einzige, aber sicher eins der schönsten Beispiele. Gern hätte die tatkräftige Frau noch mehr bewegt und angestoßen. Aber manches sei trotz großem Einsatz einfach nicht zu schaffen gewesen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden