SZ +
Merken

„Diabetes wird als Krankheit unterschätzt“

Dresden. Für Frank Seidel sind die einfachsten Dinge mittlerweile eine Herausforderung. So braucht er Hilfe, wenn er in die Badewanne will. Denn beim Baden dürfen seine Füße nicht nass werden – zu groß ist die Gefahr von Infektionen.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Juliane Richter

Ihre Angebote werden geladen...