SZ +
Merken

Die Hälfte aller Fördergelder verfällt

Meißen/Großenhain/Coswig. Fast die Hälfe aller EU-Fördergelder für den ländlichen Raum in Sachsen wird nicht abgerufen. Die Summe liegt im zweistelligen Millionenbereich. Das sagte gestern der Großenhainer...

Teilen
Folgen

Meißen/Großenhain/Coswig. Fast die Hälfe aller EU-Fördergelder für den ländlichen Raum in Sachsen wird nicht abgerufen. Die Summe liegt im zweistelligen Millionenbereich. Das sagte gestern der Großenhainer CDU-Landtagsabgeordnete Sebastian Fischer der SZ. Hauptgrund dafür sind fehlende Stellen für die komplizierte Antragsbearbeitung bei den Landratsämtern. „Da wird sich hoffentlich bald etwas ändern“, sagte Fischer.

Ihre Angebote werden geladen...