merken

Döbeln

Die Kunst, von der Kunst leben zu können

Das Lessing-Gymnasium Döbeln feiert sein 150. Jubiläum. Der DA stellt Ehemalige vor. Heute: Heiko Mattausch.

n seinem Leipziger Atelier entstehen Heiko Mattauschs Bilder.
n seinem Leipziger Atelier entstehen Heiko Mattauschs Bilder. © Ingo Schiller

Kunst heißt Disziplin. Heiko Mattausch weiß, was das bedeutet. Der Leipziger Maler ist gut strukturiert. Das muss er auch sein, denn in den vergangenen Jahren haben seine Bilder immer mehr Fans und Käufer gefunden. Er hat viel zu tun. An Ateliertagen ist er deshalb spätestens 8.30 Uhr in seinem Atelier und beginnt mit dem Malen. Einmal pro Woche nimmt er sich Zeit für Büroarbeit, koordiniert Ausstellungen, Termine mit potenziellen Käufern seiner Bilder oder schreibt Rechnungen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden