SZ +
Merken

Dippser radelt für behinderte Kinder in Russland

Während eines Kurzurlaubs bei seinen Eltern in Dippoldiswalde checkt Jens Bache noch einmal sein Fahrrad. Der einwandfreie technische Zustand des Drahtesels ist für die nächste Unternehmung des 25-Jährigen sehr wichtig.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Karin Grießbach

Ihre Angebote werden geladen...