SZ +
Merken

Doppelhäuser am Ullersdorfer Platz

Wo früher gebrauchte Autos verkauft wurden, sollen nun zwei Doppelhäuser entstehen. Die Firma Condrac aus Bad Lausik will am Ullersdorfer Platz bauen. Sie wirbt auf dem früheren Areal des Autohauses Melkus für ihre Wohnungen.

Teilen
Folgen
NEU!

Wo früher gebrauchte Autos verkauft wurden, sollen nun zwei Doppelhäuser entstehen. Die Firma Condrac aus Bad Lausik will am Ullersdorfer Platz bauen. Sie wirbt auf dem früheren Areal des Autohauses Melkus für ihre Wohnungen. Im Auftrag des bayerischen Baufinanzierers Captura, dem das Grundstück jetzt gehört, plant Condrac auf der 1 800 Quadratmeter großen Fläche vier Wohneinheiten. Die Bauarbeiten sollen im kommenden Frühjahr beginnen. Condrac-Geschäftsführer Thomas Dost rechnet täglich damit, dass er die Baugenehmigung von der Stadt erhält.

Ihre Angebote werden geladen...