merken

Radebeul

Drei Mal Neues auf der Bahnhofstraße

Ein vietnamesisches Restaurant und eine Mode-Kette haben eröffnet. Noch ein Geschäft ist schon in Planung.

Traditionelle vietnamesische Gerichte werden im neuen Restaurant von Tham Nguyen angeboten. Zum Beispiel eine der beliebtesten Suppen des Landes: Pho-Suppe, eine Fleischbrühe mit Reisnudeln.
Traditionelle vietnamesische Gerichte werden im neuen Restaurant von Tham Nguyen angeboten. Zum Beispiel eine der beliebtesten Suppen des Landes: Pho-Suppe, eine Fleischbrühe mit Reisnudeln. ©  Norbert Millauer

Radebeul. So einen Trubel am frühen Morgen gab es auf der Bahnhofstraße lange nicht mehr. Schon kurz nach halb acht stehen die Leute Schlange. „So etwas habe ich noch gar nicht erlebt“, sagt Peggy Metzger und zückt das Handy, um Fotos vom Menschauflauf vor ihrem Geschäft zu zeigen. Sie ist Bezirksverkaufsleiterin von NKD. Die Kette hat am Donnerstag eine neue Filiale in den ehemaligen Räumen der Rossmann-Drogerie eröffnet. Fast ein Jahr stand das Geschäft jetzt leer, nachdem die Drogerie im Oktober letzten Jahres geschlossen wurde.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden