SZ +
Merken

Dresden verliert 90 Arbeitsplätze

Das Statistikunternehmen GFS zieht nach Radebeul. Die Firma bewegt Millionen Euro im Gesundheitswesen.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Wolf Dieter Liebschner

Ihre Angebote werden geladen...