SZ +
Merken

Dresdens Linke wollen weiter Bratwurst essen auf dem Altmarkt

Die Stadtverwaltung will den Markt auf dem Altmarkt schließen. Linke, SPD und Grüne sind dagegen.

Teilen
Folgen
NEU!

Dresden. Es müsse in Dresdens Innenstadt auch künftig möglich sein, eine Bratwurst zu kaufen, sagt André Schollbach. Der Vorsitzende der Fraktion Die Linke lehnte es gestern im Ausschuss für Wirtschaftsförderung ab, den Wochenmarkt auf dem Altmarkt zum Jahresende zu schließen. Er könne nicht verstehen, dass es der Stadt nicht gelingt, einen qualitativ anspruchsvollen Frischemarkt auf dem Altmarkt zu installieren.

Ihre Angebote werden geladen...