SZ +
Merken

Ebersdorf setzt auf eine Spezialpumpe

Jens-Uwe Klein freut sich über die Spende. „Das hat uns viel geholfen“, sagt er. Vor wenigen Tagen hat die Ortsfeuerwehr Ebersdorf, die Klein leitet, einen Spendenscheck über 1000 Euro erhalten. Die Spende kommt von der Allianz, Generalvertreter Karsten Reck hat sie übergeben.

Teilen
Folgen
NEU!

Jens-Uwe Klein freut sich über die Spende. „Das hat uns viel geholfen“, sagt er. Vor wenigen Tagen hat die Ortsfeuerwehr Ebersdorf, die Klein leitet, einen Spendenscheck über 1 000 Euro erhalten. Die Spende kommt von der Allianz, Generalvertreter Karsten Reck hat sie übergeben. „Es ist beeindruckend, mit wieviel persönlichem Engagement die Ortsfeuerwehr bei der Hochwasserbekämpfung geholfen hat“, erklärte Reck. Er arbeitet zwar in Burkau, wohnt aber in Ebersdorf und hat deswegen die hiesige Wehr unterstützt.

Ihre Angebote werden geladen...