SZ +
Merken

Ein Abschied wie bei Gott in Frankreich

Mit einem überschwenglichen „Bonjour!“ traf die Delegation der französischen Partnerstadt am Montagabend in Proschwitz ein. Und das, obwohl die Gäste aus Vitry-sur-Seine bereits einen anstrengenden Tag in Dresden hinter sich hatten.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Bernhard Teichfischer

Ihre Angebote werden geladen...