SZ +
Merken

Ein Eigentümer bremst Vorhaben

"Es ist schon was Tolles, was die Familie Follmann da vor hat", lobt der Großdubrauer Bürgermeister Wolfgang Michalk. "Wir begrüßen die Idee sehr. Aber wir wissen auch, wie schwer sie umzusetzen ist", sagt Michalk.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Kerstin Fiedler

Ihre Angebote werden geladen...