SZ +
Merken

Ein neuer Stall für 1000Kühe

Etwa 1000Rinder der Agrargenossenschaft Eibau müssen demnächst umziehen. Der Betrieb baut einen neuen, modernen Stall für die Tiere. „Damit ersetzen wir die 43Jahre alte Milchviehanlage am Standort Eibau“, sagt Gotthard Hoffmann, Vorstandsvorsitzender der Eibauer Agrargenossenschaft.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Romy Kühr

Ihre Angebote werden geladen...