SZ +
Merken

Ein unverklärter Blick auf die DDR

Manches war makaber, aber nicht alles schlecht. Das sagt Autor Karl-Heinz Teichert. Dokumentiert hat er ganz persönliche Erinnerungen.

Von Elke Görlitz
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Alt-Bürgermeister Karl-Heinz Teichert hat es wieder getan: ein Buch geschrieben. Es heißt „Als die Schornsteine noch rauchten“. Darin geht es um die DDR-Zeit in Waldheim. Selbst Ältere werden darüber noch Erstaunliches erfahren, Jüngere sowieso.
Alt-Bürgermeister Karl-Heinz Teichert hat es wieder getan: ein Buch geschrieben. Es heißt „Als die Schornsteine noch rauchten“. Darin geht es um die DDR-Zeit in Waldheim. Selbst Ältere werden darüber noch Erstaunliches erfahren, Jüngere sowieso. © André Braun

Waldheim. Schon als Sechsjährigen hat Karl-Heinz Teichert die Sammelleidenschaft gepackt. Die hält bis heute an. Seit Waldheims Nachwende-Bürgermeister pensioniert ist, baut er bei schlechtem Wetter nicht nur Schwibbögen, sondern schreibt auch Bücher. Die inzwischen 15. Publikation liegt jetzt druckfrisch auf den Ladentischen.

Ihre Angebote werden geladen...