SZ +
Merken

Elbe hat ihren Höchststand erreicht

Die Hochwassersituation in Sachsen entspannt sich langsam. Wie Susanne Bärhorst von der Landeshochwasserzentrale gestern erklärte, beginne der Wasserstand der Elbe und der westsächsischen Flüsse leicht zu fallen.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Catharina Schäfer

Ihre Angebote werden geladen...