merken
PLUS

Er hilft Angehörigen Demenzkranker

Günter Püschel leitet die Görlitzer Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen. Der frühere Verwaltungsleiter des Theaters hat sie vor drei Jahren ins Leben gerufen. In regelmäßigen Treffen tauschen sich hier die Angehörigen unter seiner fachlichen Anleitung aus.

© Pawel Sosnowski/80studio.net

Günter Püschel leitet die Görlitzer Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen. Der frühere Verwaltungsleiter des Theaters hat sie vor drei Jahren ins Leben gerufen. In regelmäßigen Treffen tauschen sich hier die Angehörigen unter seiner fachlichen Anleitung aus. „Mit großem Engagement und Einfühlungsvermögen“, heißt es im Vorschlag der Selbsthilfegruppe, ihren Gründer mit dem Meridian auszuzeichnen, „leitet Günter Püschel diese Veranstaltungen für oft verzweifelte, ratsuchende Familienmitglieder dementer Menschen, die eine aufopferungsvolle Betreuung übernehmen.“ Püschel ermöglicht den Betroffenen einen Austausch, gibt Hinweise und aktuelle Informationen zur Bewältigung des Alltags. Für die Mitglieder der Selbsthilfegruppe vermittelt er Schulungen und Fortbildungen, zu Themenrunden lädt er Pflegepersonal, Ergotherapeuten, Psychiater und andere Fachleute ein.

Für Günter Püschel hat der Umgang mit Demenzkranken eine große persönliche Bedeutung. Hat er doch selbst seine an Alzheimer erkrankte Mutter bis zum Tod gepflegt. Schon als er noch am Theater arbeitete, spielte er mit der Idee, eine Selbsthilfegruppe für Leute wie ihn zu gründen, aber Zeit dafür fand er erst im Ruhestand.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.