SZ +
Merken

Erste Finnhütten im Feriendorf saniert

Die Sanierungsarbeiten auf dem Gelände des Feriendorfes in Langebrück gehen nach Angaben des Betreibers Jan Pretscheck zügig voran. „In den vergangenen Wochen haben wir bereits die Dächer einiger Finnhütten neu eingedeckt“, sagte er.

Teilen
Folgen
NEU!

Die Sanierungsarbeiten auf dem Gelände des Feriendorfes in Langebrück gehen nach Angaben des Betreibers Jan Pretscheck zügig voran. „In den vergangenen Wochen haben wir bereits die Dächer einiger Finnhütten neu eingedeckt“, sagte er. Die ersten Häuser hätten außerdem einen neuen Anstrich erhalten und eine konnte mit einer Elektroheizung ausgestattet werden. „Darüberhinaus haben wir mehrere Abwasserleitungen neu verlegt“, sagte er.

Ihre Angebote werden geladen...