merken

Fährt der Regionalexpress bald bis Leipzig durch?

Damit der RE von Dresden nach Leipzig schneller wird, könnten einige Orte entlang der Strecke ihren Stopp verlieren.

Hält der Saxonia-Express bald nicht mehr in Nünchritz, Glaubitz und Niederau? Ein entsprechender Vorschlag taucht im Nahverkehrsplan Oberelbe auf, der gerade in den Kreistags-Gremien diskutiert wird. Statt des Regionalexpresses könnte dann eine Regionalba © Sebastian Schultz

Und die Zahl der Fahrgäste im Saxonia soll sogar noch einmal deutlich steigen: Im Jahr 2030 werden auf der Verbindung täglich mehr als 6 000 Reisende erwartet. Zu diesem Zweck sollen dort künftig Doppelstockzüge fahren, um für den erwarteten Fahrgastanstieg genug Sitzplätze bieten zu können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden