merken
PLUS

Feldbahn soll im Mai starten

Die AG Kalkofen im Förderverein Dorfentwicklung Bahretal hat den Veranstaltungsplan für das nächste Jahr festgelegt. Einer der Höhepunkte soll das Kalkofenfest im Bahretaler Ortsteil Borna mit großem Traktorentreffen am 31. Mai sein.

Die AG Kalkofen im Förderverein Dorfentwicklung Bahretal hat den Veranstaltungsplan für das nächste Jahr festgelegt. Einer der Höhepunkte soll das Kalkofenfest im Bahretaler Ortsteil Borna mit großem Traktorentreffen am 31. Mai sein. Das ist der Sonnabend nach Christi Himmelfahrt. „An diesem Tag soll die Feldbahn das erste Mal fahren“, kündigt Thomas Fischer vom Verein an. Bis dahin sollen auch Schienen verlegt sein und der Lokschuppen stehen.

Erst im Frühjahr hatte der Verein eine passende Lok bekommen. Sie wird von einem Feldbahnverein aus Glossen bei Oschatz als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Zuvor hatte der Verein fast ein Jahr lang nach einem passenden Dampfmobil Ausschau gehalten. Diverse Angebote waren am Geld gescheitert. Mehrere Tausend Euro für die Anschaffung der Lok konnte der Verein nicht aufbringen und freute sich umso mehr über die Leihgabe. Auf dem Kalkofenareal ist ein Museum zur früheren Kalkbrennerei eingerichtet worden. Damals wurden Feldbahnen für den Materialtransport eingesetzt.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Gebaut wurde in diesem Jahr außerdem an der Bestückungsbühne für den Kalkofen. Sie ist fertiggestellt und kann zum historischen Weihnachtsmarkt am dritten Advent in der Zeit von 14 -17 Uhr bestaunt werden. An diesem Nachmittag veranstaltet der Verein einen kleinen Weihnachtsmarkt. (hw)