SZ + Zittau
Merken

Fraunhofer baut an

Am Freitag erfolgte der Spatenstich für die Erweiterung. Das Zittauer Forschungsinstitut soll fast fünfmal so groß werden wie jetzt - und ist dennoch zu klein.

Von Jan Lange
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Spatenstich beim Fraunhofer Institut in Zittau für den Erweiterungsbau.
Spatenstich beim Fraunhofer Institut in Zittau für den Erweiterungsbau. © Matthias Weber/photoweber.de

Strahlend blauer Himmel, 30 Grad - und alles schwitzt beim Spatenstich für die Fraunhofer-Erweiterung. Der heiße Tag passt aber irgendwie. Schon zum Richtfest im November 2015 hatte ein Hagelschauer die Politiker und Wissenschaftler überrascht. Und bei der Einweihung des Fraunhofer Kunststoffzentrums in Zittau ein Jahr später fiel dann die Heizung im Festzelt aus, erinnert sich Professor Welf-Guntram Drossel, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer IWU.

Ihre Angebote werden geladen...