SZ +
Merken

Gas- und Fernwärmepreise

Mit Erdgas werden Bürger im Weißeritzkreis von der Gasversorgung Sachsen Ost GmbH (Gaso) und der Freitaler Strom+Gas GmbH (FSG) versorgt. Die Gaso plant zum 1. Oktober keine Preiserhöhung. Die FSG hebt den Arbeitspreis um 0,128 Cent/kWh, das sind gut zwei Prozent, an.

Teilen
Folgen
NEU!

Mit Erdgas werden Bürger im Weißeritzkreis von der Gasversorgung Sachsen Ost GmbH (Gaso) und der Freitaler Strom+Gas GmbH (FSG) versorgt.

Ihre Angebote werden geladen...