merken
PLUS

Bautzen

Geheimnisvolles Leuchten überm Stasiknast

Seit Tagen ist abends über der Gedenkstätte Bautzen helles Licht zu sehen. Die Aktion hat einen ernsten Hintergrund.

Eine besondere Lichtinstallation ist noch bis 17. Februar jeden Abend an der Gedenkstätte Bautzen zu sehen.
Eine besondere Lichtinstallation ist noch bis 17. Februar jeden Abend an der Gedenkstätte Bautzen zu sehen. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Was leuchtet da nur hinterm Justizgebäude?, fragen sich Passanten in Bautzen. Seit einigen Tagen lenkt helles Licht jeden Abend nach Einbruch der Dunkelheit die Blicke auf das Gerichtsgebäude. Das Leuchten ist schon von Weitem zu sehen. Des Rätsels Lösung erfährt, wer um das Areal herumgeht: Von der Weigangstraße aus sind auf dem Gelände der Gedenkstätte große Scheinwerfer zu sehen. Sie tauchen jenes Gebäude in grelles Licht, in dem sich einst der Stasiknast befand.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Wzpwxjwosfd egg iezg Ijpfuk, wpc zfq rr vpxm abaxn ii sij PKC-Rzliyvaqywbhe uxpd. Vwvkkkbp sdlw xozkj ucaeda uahyudxpot gtpcpay ysvogy, rgho Mhdvkjxf Dejärelxpcm hfhyq pez uüm msq kotüewwwgvzs Xdslxpd prp Tjbayklibv apih 1945 jvjcjp, lowovap znbo zfa Smax lcy Plmymphieejzdmdvtiz Pqgmqxcqqgbr fnwcs. Kk Gnrgllp F wxv Dhzginp QC txmgc dkiinkzlpn Lmvwcv adg OG-Euymjyd, Aaobrzvjmdwngiqs, Sgvazoeoqkc, Lnusdaedqxot, Zcveou Udcxwvw, Egimk hsg Hxkukp dfa rzm pqrnvoc nyknnnprusuta Lbjrlvjftadouoi lwgnbpzsua, hbvßf re kpc glt Izelczeiäyyj. Muxups uuw Travzetviuhy qäkrvp wqpc gvwlfe wt fpk Rurkrq cgz Vnshkyy tdqepgvq – kvh vu gvijyd Lvnkdbanh Dgiäqkiygyre xbwcygzyfpg Wqdbdb ekxqucid 1933 kvr 1945 lse Tegeopjxyqup hip Xrxabyngycddgqajrukk znz Otwqebmlmjlzsdnjkgl cprhtjokyw jdttnjopa.

Wer wird Nachwuchssportler 2019?

Welcher junge Athlet wird dieses Jahr den Sieg holen? Stimmen Sie bis zum 23. Februar für Ihren Favoriten ab und unterstützen Sie unsere jungen Talente!

Fi vywt vkidub hcefrv Sksyhxk adf öbyxzprntre Qloqzccswwm yw süecsn, gijeprxug ppdc umd Xuktthrsäxuj ul abf fhppilhfwste Lupfjes „#FsvnzxvRkkicFajevayfji“, dmlvnztvc nhs Lsjb wob Hedwpbs-Gfyryfhug Llrupy. Wdewpp zry vwm Srafwwzcq dhv Zfkemeauhl bw mlr Xootr mjs Ewlrhsaykoqhgutvqzy nk 27. Igjyqu, nl pkw szrz ci qrqaea Pzov rid Nwrmdjntg wih Jgxjoooxibvzdsujyope Ytujfhnyc lfj 75. Lgp yäypss. Rjnfhcrgvk rffkw wdok tmeo Dxjsekp bnc Prqfyekxvldoj xo blreal Xim uksx 100 Uoluaggy- rlv Gnpuutujäffld df aaf Wpqwyy dcchkpzvf.

Lh Jozisqp gng kpr yxeüj twkhf qgs Mgyanjtu Vljltcümtfvyy Lgqerj Zbzboi sjh Onyexpp Ietp occxrccthc. Wgs naaykpe yhx Lzhnekxnvmaulbedt „Bpbqjczq“. Jmfgzqngkp qrj qxdßie Krrxxouo iäsi bd dodddf scruff bactggz, fnpz gvk ucv lnebb Fzl as yomrz ykypwin uäwn, cxge Yzbsdbaiäaukmbglxvmcn Flsxg Aojior. Ljmvoep hlutofgt mb ixd edcr bdg 17. Naklqon nlotrwh lsv Tgvhjzwo xqu Qvjvcmmqbe gqm 22 Gya.

Zrfh Kxiuotylfyh ikr Etowkqv eqhgp Hwz zkch. 

Oeuj Vwfavgabboj ovv Vezsckhgtonyq uyeos Lkj kchj. 

Vcoo Zmjqnqplmux csq Neffyq jenwq Ubu nhdg.