SZ +
Merken

Gewerbemesse wird vorbereitet

Die ersten Anmeldungen sind eingetroffen. Warum sich Interessenten beeilen sollen, erklärt die Marktleiterin.

Teilen
Folgen
NEU!

Noch ist viel Zeit bis zur nächsten Gewerbemesse in Staucha. Schließlich findet die Veranstaltung erst am 26. und 27. April nächsten Jahres statt. Doch die Vorbereitungen und Planungen dafür laufen schon jetzt auf Hochtouren. Und das hat auch gute Gründe, denn Firmen, die sich bis zum 16. Dezember anmelden, erhalten zehn Prozent Rabatt auf die Standmiete. Diese beträgt im Freigelände 7,50 Euro pro Quadratmeter, in der Markthalle und im Zelt 10,50 Euro pro Quadratmeter. „Die meisten Teilnehmer lassen sich diesen Sonderpreis natürlich nicht entgehen“, sagt Marktleiterin Anke Roßberg.

Ihre Angebote werden geladen...