SZ +
Merken

Görlitz Fleece stellt Geschäftsbetrieb ein

Görlitz - Der insolvente Textilhersteller Görlitz Fleece GmbH ist Geschichte. „Der Geschäftsbetrieb ist zum 31. August eingestellt worden“, sagte Insolvenzverwalter Harald Bußhardt am Montag. Der Rechtsanwalt gibt den Standort aber noch nicht auf.

Teilen
Folgen
NEU!

Görlitz - Der insolvente Textilhersteller Görlitz Fleece GmbH ist Geschichte. „Der Geschäftsbetrieb ist zum 31. August eingestellt worden“, sagte Insolvenzverwalter Harald Bußhardt am Montag. Der Rechtsanwalt gibt den Standort aber noch nicht auf. „Es kann durchaus sein, dass es jemanden gibt, der die Gebäude und einen Teil der Maschinen übernimmt und Textilien produziert“, sagte Bußhardt. Der 1995 gegründete Hersteller von Fleecestoffen hatte im Oktober 2004 mit damals noch 270 Beschäftigten Insolvenzantrag gestellt, nachdem zuvor der Absatz eingebrochen war und Kredite nicht mehr bedienen werden konnten.

Ihre Angebote werden geladen...