SZ +
Merken

Hauchdünner Sieg beim LO-Ziehen

Fast ist es den vier Jungs von der Freiwilligen Feuerwehr Gnaschwitz schon ein bisschen peinlich: „Wir hatten ja gehofft, dass auch mal die anderen gewinnen, damit es nicht wie Schiebung aussieht“, sagt Andreas Eisert nach dem Sieg seiner Mannschaft im LO-Ziehen.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Carmen Schumann

Ihre Angebote werden geladen...