Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Babys kommen in Mittweida zur Welt

Kliniken im Umland haben Kapazitäten in den Entbindungsstationen. Das ist auch dringend notwendig.

Von Sylvia Jentzsch
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kristin Sperling, hier im Bild mit der leitenden Hebamme Peggy Kruggel (links), ist der jüngste Neuzugang im Hebammenteam am Klinikum Mittweida.
Kristin Sperling, hier im Bild mit der leitenden Hebamme Peggy Kruggel (links), ist der jüngste Neuzugang im Hebammenteam am Klinikum Mittweida. © LKM

Mittweida. Zurzeit klingelt im Geburtensaal des Krankenhauses Mittweida öfter als sonst das Telefon. Oft sind es werdende Mütter, die eigentlich ihr Kind im Leisniger Helios Krankenhaus zur Welt bringen wollten.

Ihre Angebote werden geladen...