SZ +
Merken

Heidenauer wegen Schmuggel von drei Millionen Zigaretten vor Gericht

Dresden. Wegen Zigarettenschmuggels in großem Stil muss sich seit Freitag ein 35-Jähriger aus Heidenau vor dem Dresdner Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, 2006 und 2007 rund...

Teilen
Folgen
NEU!

Dresden. Wegen Zigarettenschmuggels in großem Stil muss sich seit Freitag ein 35-Jähriger aus Heidenau vor dem Dresdner Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, 2006 und 2007 rund 2,8 Millionen Zigaretten aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nach Deutschland geschmuggelt zu haben.

Ihre Angebote werden geladen...