SZ +
Merken

Herzlicher Empfang für einen Heimkehrer

Es ist regnerisch, gestern Nachmittag. Doch am Ortseingangsschild von Luga herrscht gute Stimmung. Der Ortsmusiker Volker Lischen spielt pausenlos auf seinem Akkordeon. Und sogar der Neschwitzer Bürgermeister Gerd Schuster ist gekommen, um einen Heimkehrer zu empfangen.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Carmen Schumann

Ihre Angebote werden geladen...