SZ +
Merken

Hier versackt Königsteins Fußball

Eigentlich braucht Andreas Müller gar nichts zu sagen – man stößt von ganz allein auf sein Problem. Ein Fußballplatz, vom Gras befreit, löchrig, uneben und voller Steine – eine einzige große Stolperfalle.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Hartmut Landgraf

Ihre Angebote werden geladen...