merken

Freital

Hier wächst eine Seltenheit

In Tharandt gibt es jetzt die deutschlandweit größte Sammlung an Eichen aus aller Welt – mit besonderen Exemplaren.

Eine einzigartige Eichensammlung ist die neue Attraktion im Forstgarten. Viele davon hat Chef Ulrich Pietzarka selbst eingeflogen.
Eine einzigartige Eichensammlung ist die neue Attraktion im Forstgarten. Viele davon hat Chef Ulrich Pietzarka selbst eingeflogen. © Karl-Ludwig Oberthür

Ein bisschen verrückt sei es schon, gesteht Ulrich Pietzarka. Doch verrückte Ideen münden auch schon mal in etwas Besonderem. Das neue Gewächshaus auf der Anhöhe im Forstbotanischen Garten in Tharandt gehört definitiv dazu. Hier, quasi auf dem Gipfel der Natur, wächst, was sonst nie unter einem Dach wachsen würde: Eichen aus aller Welt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden