merken

Bautzen

Bautzens neuer Burger-Service

Das kleine Restaurant „Auszeit“ auf der Goschwitzstraße hat viele Freunde. Betreiberin Maren Herzog will, dass es noch mehr werden.

Maren Herzog betreibt das Bistro „Auszeit“ seit fast acht Jahren. Ab nächster Woche gibt es nachmittags Burger. © Carmen Schumann

Bautzen. Burger gehen immer, vor allem bei jungen Leuten. Der beliebte amerikanische Snack kann eigentlich auch zu jeder Tageszeit gegessen werden. Im Bistro „Auszeit“ beginnt die Burgerzeit jetzt am Nachmittag. Bislang konnte man hier frühstücken und zu Mittag essen. Nun geht es am Nachmittag nahtlos weiter. Ab kommendem Dienstag verwandelt sich das Bistro jeweils nachmittags in ein Burger-Restaurant. Und wer bereits zu Mittag Appetit auf einen Burger hat, kann bereits den jeweiligen Tages-Burger probieren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden