SZ +
Merken

In der Energiefabrik dröhnt es wieder

Das Bergbaumuseum in Knappenrode wird umgebaut und verkleinert. Gäste können es dennoch besuchen. Für 2019 sind einige Veranstaltungen geplant.

Von Hagen Linke
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Marcel Linack im einstigen Motorenlager, wo das Besucherzentrum entsteht.
Marcel Linack im einstigen Motorenlager, wo das Besucherzentrum entsteht. © Foto: Hagen Linke

Knappenrode. Es kommt mitunter vor, dass Kirstin Zinke gefragt wird, wann denn eigentlich der Umbau der Energiefabrik in Knappenrode beginnt. Die Antwort der Museumsleiterin lautet dann ganz kurz: „Wir sind mittendrin.“ Von außen bemerkt man an einem trüben Wintertag nicht viel davon, aber steht man im ehemaligen Motorenlager, ist es nicht nur zu sehen: Mit Presslufthilfe wird der Boden aufgehackt. Man versteht sein eigenes Wort nicht mehr.

Ihre Angebote werden geladen...