SZ +
Merken

In zehn Jahren ein Fünftel Einwohner verloren

In Sachsen leben immer weniger Menschen. Vergangenes Jahr sank die Zahl der Einwohner auf 4 459 686 - ein Rückgang um fast 46 600 gegenüber 1998. Ein Grund: Nach wie vor ziehen mehr Menschen fort als...

Teilen
Folgen
NEU!

Von Herbert Küttner

Ihre Angebote werden geladen...