SZ +
Merken

Interesse wecken

Bewegung hat sie als Leiterin Marketing/Öffentlichkeitsarbeit ins Theater gebracht. Die Befragung des Theaterpublikums war eines der ersten großen Projekte von Claudia Wanner. "Mein Ziel ist es, das Interesse der Leute für unser Theater zu wecken", sagt sie.

Teilen
Folgen
NEU!

Bewegung hat sie als Leiterin Marketing/Öffentlichkeitsarbeit ins Theater gebracht. Die Befragung des Theaterpublikums war eines der ersten großen Projekte von Claudia Wanner. "Mein Ziel ist es, das Interesse der Leute für unser Theater zu wecken", sagt sie. Die 30-jährige Münchnerin studierte Jura in Berlin und machte nach dem Studium noch ihren "Master" in Europarecht bei einem einjährigen Aufenthalt in Madrid. Dass sie perfekt Spanisch spricht, ist selbstverständlich. Während ihrer Schulzeit, in der sie auch an einem musikalischen Gymnasium lernte, verbrachte sie ein Jahr in Uruguay.
Zurück aus Madrid arbeitete Claudia Wanner bei einer Filmproduktionsfirma in Berlin in der Öffentlichkeitsarbeit. Nebenbei absolvierte sie an der Musikhochschule Hanns Eisler ein Aufbaustudium in Kultur- und Medienmanagement. Kaum hatte sie das beendet, fing sie auch schon beim Görlitzer Theater an. Claudia Wanner spricht neben Spanisch auch noch Englisch, Portugiesisch, etwas Französisch und Polnisch. In ihrer Freizeit interessiert sie sich ebenfalls für Musik und Kunst. Sie liest sehr gern "quer durch's Gemüsebeet" und spielt ab und zu Klavier.(ahg)

Ihre Angebote werden geladen...