SZ +
Merken

Jungstörche sind nun in Görlitz

Großröhrsdorf. Ein Jungstorch-Geschwisterpaar aus Großröhrsdorf findet sich nun in Görlitz. Einer der beiden Jungstörche hatte sich am Sonntag bei seinen ersten Flugversuchen erheblich verletzt und musste...

Teilen
Folgen
NEU!

Großröhrsdorf. Ein Jungstorch-Geschwisterpaar aus Großröhrsdorf findet sich nun in Görlitz. Einer der beiden Jungstörche hatte sich am Sonntag bei seinen ersten Flugversuchen erheblich verletzt und musste ärztlich versorgt werden (SZ berichtete am Dienstag). Dem zweiten Jungstorch erging es einen Tag später nicht viel anders: Eine klaffende blutende Wunde am linken Oberschenkel ließ das Tier immer wieder zusammenbrechen und verhinderte weitere Starts.

Ihre Angebote werden geladen...