SZ +
Merken

Kämmerer befürchtet finanzpolitisches Harakiri

Die Große Kreisstadt Löbau befürwortet die Übernahme der Schwimmhalle durch den Förderverein und beteiligt sich an der Wiederinbetriebnahme mit maximal einer Million Mark - vorausgesetzt, dass der Landkreis und das Kultusministerium das Bauvorhaben fördern.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Holger Gutte

Ihre Angebote werden geladen...