merken
PLUS

Kirschauer Grundschüler nehmen eigene CD auf

Schon lange hatten sich die Schüler und Lehrer der Kirschauer Grundschule auf den 27.November gefreut, denn da wollten wir als Schule eine eigene Weihnachts-CD aufnehmen. Pünktlich um 8.30 Uhr hatten...

Schon lange hatten sich die Schüler und Lehrer der Kirschauer Grundschule auf den 27. November gefreut, denn da wollten wir als Schule eine eigene Weihnachts-CD aufnehmen. Pünktlich um 8.30 Uhr hatten Katharina und Christian von den „Minimusikern“ (www.minimusiker.de) im Musikraum unserer Schule ihr mobiles Aufnahmestudio mit Laptop und Mikrofonen aufgebaut. Und schon konnte es losgehen. Nacheinander sangen alle Klassen unserer Grundschule ihre erlernten Weihnachtslieder. Mädchen und Jungen, die ein Instrument beherrschen, spielten darauf ihre vorbereiteten Stücke. Zum Schluss kamen dann auch noch unser Schulchor und die Rhythmikgruppe an die Reihe.

Mit großem Einsatz und viel Disziplin gelangen letztendlich alle Aufnahmen. Alle Kinder und auch die Lehrer merkten dabei, dass es gar nicht so einfach ist, kein ungewolltes und störendes Geräusch zu machen, während die Aufnahme läuft. Nun warten wir schon sehr gespannt auf die fertige CD, die wir noch rechtzeitig vor Weihnachten bekommen sollen. Damit haben die Kinder gleich ein schönes Geschenk für Eltern und Großeltern. Die selbst aufgenommene CD wird bestimmt am Weihnachtsabend bei vielen Familien zu Hause abgespielt werden. Immerhin werden darauf insgesamt 20 weihnachtliche Musikbeiträge zu hören sein.

Anzeige
Wir gegen Corona!
Wir gegen Corona!

Gemeinsam mit den Landkreisen und kreisfreien Städten hat die Staatsregierung weitere Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie beschlossen.

Wir sagen einen ganz herzlichen Dank an das Team der „Minimusiker“, das uns schließlich die oben genannte „Goldene Schallplatte“ als bleibende Erinnerung an diesen tollen und ganz besonderen Schultag verliehen hat.

Kathleen Pallmer, Kirschau