SZ +
Merken

Kreis erwartet 16 Flüchtlinge aus Syrien

Von den 5000 syrischen Flüchtlingen, die bundesweit Asyl finden sollen, werden im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge 16 erwartet. Das bestätigt Thilo Schierk von der Ausländerbehörde des Landratsamtes in Pirna.

Teilen
Folgen
NEU!

Von den 5 000 syrischen Flüchtlingen, die bundesweit Asyl finden sollen, werden im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge 16 erwartet. Das bestätigt Thilo Schierk von der Ausländerbehörde des Landratsamtes in Pirna. Offen ist noch, wann die Familien eintreffen. Sie sollen zunächst in Pensionen oder Wohnungen unterkommen, bis sie sachsenweit selbst eine geeignete Unterkunft gefunden haben.

Ihre Angebote werden geladen...