SZ +
Merken

Kunstschau: Profis und Laien zeigen gemeinsam ihre Arbeiten

Hobbyschauen gab es schon im Sörnewitzer Handwerkerhof. Zum runden Dorfjubiläum sollte es etwas Besonderes sein. Ein Hand voll Leute unter Leitung von Elvi Schmidt haben darum Profi- und Laienkünstler eingeladen, in einer Ausstellung ihre Arbeiten zu zeigen.

Teilen
Folgen
NEU!

Hobbyschauen gab es schon im Sörnewitzer Handwerkerhof. Zum runden Dorfjubiläum sollte es etwas Besonderes sein. Ein Hand voll Leute unter Leitung von Elvi Schmidt haben darum Profi- und Laienkünstler eingeladen, in einer Ausstellung ihre Arbeiten zu zeigen. Die SZ sprach mit der 57-jährigen Lehrerin für Kunst und Geschichte.Wie viele Künstler beteiligen sich?

Ihre Angebote werden geladen...