Teilen:

Leipzig schaltet jetzt für Görlitz

Christoph Suchomski streicht mit der Hand über glänzende Knöpfe. In einer langen Reihe sind die bunten Dinger am grünen Blechschaltpult angebracht. Bahnweichen werden von hier aus gestellt, Befehle an Signale gegeben, Strecken freigeschaltet.

Von Matthias Klaus

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo für derzeit 6,90€/mtl. lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Unser Geschenk: Jetzt Abo abschließen und in 2018 kostenfrei lesen!

Jetzt registrieren und Angebot ansehen

Bereits registriert? Jetzt anmelden