SZ +
Merken

Lößnitzstadion wird nackig gemacht

Seit dieser Woche kommt der alte Rasen auf die Rolle. Es gibt jede Menge Interessenten dafür.

Teilen
Folgen
NEU!

Die Betreiber vom Ullersdorfer Golfplatz seien ganz erpicht auf den Rasen vom Lößnitzstadion. Fürs Abschlagtraining. Auch Kindergärten in Coswig und Moritzburg wollen ihn. Privatleute würden sich Stücken für ihre Terrasse oder zum unter die Hollywoodschaukel legen holen. Einer wollte sogar sein Dach damit begrünen, sagt Bernd Willomitzer, Radebeuls Sportstättenchef.

Ihre Angebote werden geladen...