SZ +
Merken

Lokale Fluthilfe

Als eine Art Fluthilfe vor Ort wollten 22 Großröhrsdorfer ihren gemeinsamen Besuch in Meißen verstanden wissen. Nach einem Stadtrundgang kehrten sie bei zwei Gaststätten ein, die vom Juni-Hochwasser betroffen waren.

Teilen
Folgen
NEU!

Als eine Art Fluthilfe vor Ort wollten 22 Großröhrsdorfer ihren gemeinsamen Besuch in Meißen verstanden wissen. Nach einem Stadtrundgang kehrten sie bei zwei Gaststätten ein, die vom Juni-Hochwasser betroffen waren.

Ihre Angebote werden geladen...