SZ +
Merken

Lommatzsch übernimmtKitas

Der Kinderverein Lommatzsch hat die Verträge zum Betreiben der Kindereinrichtungen Am Markt 6, Raubaer Straße und des Schulhortes zum 30. Juni gekündigt. Wegen der Fristen tritt diese Kündigung zum Jahresende in Kraft.

Teilen
Folgen

Der Kinderverein Lommatzsch hat die Verträge zum Betreiben der Kindereinrichtungen Am Markt 6, Raubaer Straße und des Schulhortes zum 30. Juni gekündigt. Wegen der Fristen tritt diese Kündigung zum Jahresende in Kraft. Ab 1. Januar 2011 wird die Stadt ihre drei Einrichtungen wieder in eigene Regie nehmen, die Mitarbeiter werden wieder Angestellte der Stadt. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. Ein neuer freier Träger soll nicht gesucht werden, so wie 2007.

Ihre Angebote werden geladen...