SZ +
Merken

Lutherkirche begeht Festtage ab Donnerstag

Mit Vortrag, Gottesdienst und Konzert wird an die Aufstellung des Lutherdenkmals 1983 und an den Architekten der Kirche erinnert.

Teilen
Folgen
NEU!

Görlitz. Die Lutherkirche erinnert rund um den Reformationstag an die Wiederaufstellung des Lutherdenkmals vor 25 Jahren. Es war im Zweiten Weltkrieg wie so viele Denkmale in der Stadt abgebaut und zum Einschmelzen abtransportiert worden. Erst 1983 konnte es durch eine Initiative ehemaliger Görlitzer im Westen Deutschlands wieder aufgestellt werden.

Ihre Angebote werden geladen...